drucken

Nachhaltigkeitskriterien bei kommunalen Geldanlagen

Stuttgarter Beschlüsse zu Geldanlagen mit Nachhaltigkeitskriterien:

weitere Informationen zu nachhaltigen Geldanlagen

Nachhaltigkeitsziele in der Geschäftspolitik der Sparkassen

Klimaschutz-Sparbrief der Kreissparkasse Freiburg/Nördlicher Breisgau

Antrag der Fraktion Grüne/Junges Freiburg im Freiburger Gemeinderat hier
Der Sparbrief wurde in kurzer Zeit eine Erfolgsstory hier

Ökologische Ausrichtung der Sparkassen im Land

Musteranfrage für Mitglieder in den Verwaltungsräten der Sparkassen (Dez. 08) zum Beitrag der Sparkasse zum nachhaltigen Wirtschaften in der Region. >>> Anfrage

Doppik heißt doppelte Buchführung in Kommunen - sie ist ab 2016 verpflichtend - bis dahin ist der kamerale Haushalt zulässig

Worum es dabei geht, kann den nachfolgenden Vorträgen entnommen werden:

Beteiligungshaushalt

Steuer-Infos

Grund- und Gewerbesteuer - Bedeutung für die Kommunen und Berechnung der Steuerschuld hier

Broschüre mit Grundlageninfos zu den wichtigsten kommunalen Einnahmen >>hier

Mitglied werden
Aktuelle Termine und Veranstaltungen der GAR
GAR-Rundbrief
Grüne BürgermeisterInnen in Bawü
Kommunalwahlen 2014
Archiv Kommunalwahlen
www.gruene-bw.de
www.blog.gruene-bw.de