Bürgerbeteiligung - Was geht? Wie funktioniert's? Was machen wir daraus?

Inhalt

GAR-Seminar mit Fabian Reidinger und Hannes Wezel, Staatsministerium BW
am Samstag den 20.02.2021, 10:00 -13:00 Uhr

Das Seminar gibt Einblicke in 10 Jahre „Politik des Gehörtwerdens“, stellt ausgewählte kommunale Praxisbeispiele vor und gibt Raum zum Erfahrungsaustausch. Ziel des Seminars ist ein souveräner und bürgerfreundlicher Umgang mit Bürgerbeteiligung.

zu Gast:  Jörg Bischof und Asli Kücük berichten über einen erfolgreichen Rottenburger Bürgerentscheid und die Tübinger Bürger-App

Ort: Online-Seminar

Eine Anmeldung ist nicht  mehr möglich. Teilnehmer*innen-Höchstzahl wurde erreicht!

 

Programm

10:00 – 10:30 Uhr interaktiver Einstieg: Erfahrungsaustausch in Kleingruppen

10:30 – 11:30 Uhr Input Fabian Reidinger und Hannes Wezel

11:30 – 12:30 Uhr Praxisbeispiele

12:30 – 13:00 Uhr Zusammenfassung und Abschluss