Workshop: EU-Fördermittel

Inhalt

Liebe Freundinnen und Freunde,

die europäische Regionalpolitik umfasst ca. ein Drittel des gesamten EU-Budgets, das sind für die aktuelle Förderperiode (2021 – 2027) eine Summe von 392 Milliarden Euro. 

Diese Gelder müssen in eine sozial gerechte und klimafreundliche Politik investiert werden. Dafür stehen unzählige Förderinstrumente bereit, die vor allem für Kommunen interessant sind. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ihr als Grüne vor Ort von diesen Geldern wisst und lernt wie man an diese kommen kann. Das ist aber leider oft nicht leicht zu durchschauen.

Ich bin im Europarlament Koordinator der Grünen im Ausschuss für Regionalentwicklung. Deshalb biete ich euch in diesem interaktiven Workshop an, gemeinsam die verschiedenen EU-Fördermöglichkeiten durchzugehen und zu schauen, wie diese Gelder bestmöglich von euch genutzt werden können. So könnt ihr eure Städte und Gemeinden nachhaltiger und klimafreundlicher zu machen.

Solltet ihr konkrete Nachfragen haben, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich freue mich, wenn ihr dabei seid!

Liebe Grüße aus Brüssel

euer Niklas

Anmeldung

Auf Zoom. Anmeldung HIER.